Editor

Aus php bar
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Editor bezeichnet im Allgemeinen ein Programm zur Erstellung und Bearbeitung von Daten.

Ursprünglich war ein Editor nur zu reinen Textverarbeitung bzw. der Erstellung von Texten gedacht. Mit der Zeit entwickelte sich immer bessere Editoren, die mit Auto-Vervollständigungen und Syntaxhervorhebung arbeiten. Heute findet man sehr moderne und umfangreiche WYSIWYG-Markup Language HTML-Editoren vor, die sich allerdings nicht für die reine PHP-Programmierung eignen, sondern eher die Arbeit mit Formularen und Tabellen in HTML vereinfachen.

Bekannte Editoren sind neben den Standards unter Windows (Notepad) und Linux (vi) zum Beispiel Proton oder Vim.


  • Auswahl einiger Editoren (mehr in der Übersicht):
Bluefish, CoffeeCup, Dreamweaver, EditPlus, Emacs, HTML-Kit, JaneBuilder, jEdit, MyPad, NEdit, Phase 5, Pepper, skEdit, Scite, TemplateTammer, UltraEdit, Weaverslave, Xemacs

Links